Herzlich willkommen auf unserer neuen Internetpräsenz!


Wir möchten uns recht herzlich für Ihr Interesse an unserem Verein bedanken!

Fotos aus unserem Vereinsleben finden Sie ebenso auf unserem Internet-Auftritt, wie auch Informationen zu unserer Weiheranlage, Terminen und  zu unseren Veranstaltungen. Unsere Chronik zeigt Ihnen den Werdegang unseres Vereines sowie in der  Ansprache zum 40-jährigen Bestehen  werden Ihnen die Stationen der Vereinsgeschichte vermittelt. Eine große Herausforderung war damals die Umsetzung des Weiherbaus.
Unser Vereinsgewässer der "Müllenweiher" ist eine idyllisch gelegene Anlage am Fieberberg zwischen Bengel und Kröv gelegen. Seinen Namen haben wir damals in Dankbarkeit an unser verstorbenes Mitglied Karl Müllen gegeben,er hatte  beim Weiherbau ein sehr großes Engagement gezeigt. Die Anlage beinhaltet 2 Teiche in der Größenordnung von 4800m² und 1800m². In beiden Teichen sind zahlreiche heimische Fischarten vertreten.
Während der Angelsaison haben wir  an den Wochenenden einen Weiherdienst eingerichtet, der Tageskarten für Gastangler ausgibt. Näheres unter der Sparte Weiherangeln.
Unsere Mitglieder pflegen die Anlage mit sehr viel LIebe und persönlichen Engagement und unsere Schutzhütte bietet Anglern und Wanderern bei schlechter Witterung Unterschlupf.
Seither ist der Müllenweiher Anlaufpunkt für viele Angler in der Region und es wurde dort auch schon manch dicker Fisch gefangen und schöne Feste gefeiert.

Unser Verein ist ebenfalls Mitglied im Bezirksfischereiverband Trier 1922 e. V. und hilft bei der Ausbildung zur staatlichen Fischereiprüfung mit.
Ebenfalls sind wir Mitglied der Fischer - Union - West e.V.
Landesverband Angelfischerei Rheinland - Pfalz

Wir würden uns freuen Sie einmal an unserem Gewässer begrüßen zu dürfen, denn es gibt nichts schöneres als mitten in der Natur einmal die Seele baumeln zu lassen und den Stress des Alltags hinter sich zu lassen.......

Klicken Sie sich ruhig einmal durch. Lernen Sie uns und unser Vereinsgewässer etwas kennen und vielleicht können wir Sie demnächst an unserer Weiheranlage unseres beliebten Vereinsgewässer begrüßen!


"Petri Heil!"

Der Vorstand